Zur Zitate-Startseite

 
     
 

Zitate sind das A und O in jedem Text. Ob in einem Zeitungsartikel, einer Reportage, einem Feature, als Werbemittel in einer Anzeige oder als Eyecatcher für Inserate. Was im normalen Gespräch unter Freunden oder Geschäftspartnern schnell als neunmalklug, blasiert oder oberflächlich gilt, macht beim geschriebenen Wort einen Text erst interessant und tiefgründig - Das Nachdenken wird veranlasst.

Gesprochenes kann zur Phrase werden, Geschriebenes vermittelt stets Sinn. Oder, wie es bei Saint-Exupéry heißt: „Die Sprache ist ein unvollkommenes Werkzeug. Die Probleme des Lebens sprengen alle Formulierungen.“ Besonders gut wirken Zitate, wenn sie noch nicht allzu verbreitet sind. Hätte man oben das sehr bekannte Zitat „Man sieht nur mit dem Herzen gut“ von Saint-Exupéry benutzt, hätte sich der ein oder andere Leser vielleicht von dem Text abgewendet. So aber ist man als Leser neugierig und liest gerne weiter.

Das Suchen weniger bekannter Zitate erfordert zwar etwas Mühe, lohnt sich aber. Zudem sollte der Bezug stimmen. Liest man z.B. das Zitat von Oscar Wilde „Nach einem guten Kaffee verzeiht man sogar den Eltern“ auf einem bedruckten Werbeartikel, beispielsweise auf einer Kaffeetasse, bleibt man damit garantiert im Gedächtnis und im Sinn.

Zitate über Sprache, Kommunikation, Schweigen

  • Das Schweigen kann nichts verbergen,
    aber Worte können das.

Zitat August Strindberg
August Strindberg Biographie

  • Es gibt keine größere Illusion als die Meinung, Sprache sei ein Mittel der Kommunikation zwischen Menschen.

Zitat von Elias Canetti
Biographie des Nobelpreisträgers Elias Canetti

  • Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied
    wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.

Zitat Mark Twain
Biographie und weitere Zitate von Mark Twain

  • Die kürzesten Wörter, nämlich "ja" und "nein" erfordern das meiste Nachdenken.

Zitat von Pythagoras von Samos
zu Ingas Lieblingszitaten

  • In dem Maße, wie der Wille und die Fähigkeit zur Selbstkritik steigen, hebt sich auch das Niveau der Kritik am anderen.

Zitat von Christian Morgenstern
zu Ingas Lieblingszitaten

  • Einmal entsandt, fliegt das Wort unwiderruflich dahin.

Zitat von Horaz
zu Ingas Lieblingszitaten

  • Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben
    und den Mund halten.

Zitat von Oscar Wilde
zu Ingas Lieblingszitaten

  • Des Menschen Herz ist wie Quecksilber, jetzt da, bald anderswo, heute so, morgen anders gesinnt.

Zitat Martin Luther
"Eine feste Burg" von Martin Luther

  • Schweigen kann die grausamste Lüge sein.

Zitat Robert Louis Balfour Stevenson
Biographie Stevenson im Computergarten

Zitate über Glück und Unglück

  • Willst du glücklich sein, dann lerne erst leiden.

Zitat Iwan Turgenjew
Biographie Iwan Turgenjew

  • Das Schönste im Leben ist der Wunsch,
    das Nächstschönste die Erfüllung.

Zitat Margaret Mitchell (.."Vom Winde verweht")
Margaret Mitchell

  • Wer eine unglückliche Liebe in Alkohol ertränken möchte, handelt töricht. Denn Alkohol konserviert.

Zitat Maximillian Dauthendey
Liebesgedicht und Foto von Max Dauthendey

  • Aber die größte Begabung ist doch die,
    auf der Welt sein zu können und es auszuhalten,
    mit einem gewissen Frohsinn.

Zitat Ilse Aichinger, Schriftstellerin
Biographie Ilse Aichinger

Zitate über Pflanzen/Natur/Tiere

  • Die Folianten vergilben, der Städte gelehrter Glanz erbleicht, aber das Buch der Natur erhält jedes Jahr eine neue Auflage.

Zitat Hans Christian Andersen
Mehr Zitate von Hans-Christian Andersen im Rosengarten

  • Wer mich ganz kennenlernen will,
    muß meinen Garten kennen,
    denn mein Garten ist mein Herz.

Zitat Fürst Pückler-Muskau
Hermann Fürst von Pückler- Muskau

  • Ich denke, daß die Blumen an sich schon ein Wunderwerk der Natur sind.

Zitat Karen Blixen-Finecke
Biographie Tania Blixen

  • Wenn Menschen Kinder oder auch Tiere quälen, möchte ich wie ein Tiger auf die Missetäter springen und sie packen.

Zitat von Astrid Lindgren
Biographie im Computergarten Astrid Lindgren

>> mehr Zitate bei onlinekunst.de: mit kritischem Unterton

Linktipps

 

Mehr Zitate bei onlinekunst.de

Buchtipps

Duden. Das große Buch der Zitate und Redewendungen. Über 15.000 klassische und moderne Zitate. mehr Informationen und Bestellmöglichkeit

Lebensweisheiten berühmter Philosophen. 4.000 Zitate von Aristoteles bis Wittgenstein
von Stefan Knischek. Koch Media Verlag. zu amazon

Weisheiten von Theodor Fontane.
Zitatensammlung. von Theodor Fontane. Ars Edition. mehr Informationen und Bestellmöglichkeit

amazon.de-Buchtipps

 

Kunst und Kultur im Internet

onlinekunst.de besteht seit 1998 und hat sich zu einem sehr beliebten Portal entwickelt.

onlinekunst.de hat viele Auszeichnungen erhalten und wird in anderen Publikationen gerne zitiert - einige Beispiele finden Sie hier

Bei den Kernthemen Kunst, Gedichte, Malerei besetzt onlinekunst.de Top-Suchmaschinen-Platzierungen.

 
 

Kunst und Kultur im Internet - Zitate bei onlinekunst.de