zur Startseite der Weihnachtsseiten
 

Die Weihnachtsseiten bei onlinekunst.de

Adventskalender am 4. Dezember

Bild: Die Heilige Familie von Rubens

Bild: Gemälde von Peter Paul Rubens: Die Heilige Familie, Madrid, Prado. Peter Paul Rubens wurde am 28. 6. 1577 in Siegen / Westfalen geboren, er starb 1640 in Antwerpen.

 

Die Heilige Familie

Maria mit dem Jesuskind, eine ältere Frau und Josef: Vier Menschen sind auf diesem Gemälde dargestellt. Das Zentrum bildet Jesus. Maria trägt ein rotes Kleid und einen roten Umhang.

Josef und die ältere Frau hingegen sind erdfarben gekleidet. Das Jesuskind ist nackt, es geht ein Strahlen von ihm aus, der die Mutter Maria hell erleuchtet. Jesus und Maria schauen sich in die Augen, Maria wirkt ernst.

Diese Szene wirkt häuslich, es sind weder Engel noch anbetende Könige dargestellt. Der Alltag ist vielleicht eingekehrt nach den vielen Aufregungungen, es kommt "Ordnung" in die Familie.

Die Zahl 4 - Die materielle Ordnungszahl

Die Zahl 4 ist die Zahl der Welt, zugleich der Königsherrschaft Gottes, die alle vier Seiten der Himmelsgegenden beansprucht und die sich dann in der 7, in der Durchdringung der 3 und der 4, offenbart. Der Mond hat vier Phasen: Neumond, zunehmender Mond, Vollmomd und abnehmender Mond.

Das Malkreuz, eingezeichnet in den Kreis, deutet auf die 4. Dieses kosmische Kreuz konnte zur Unsterblichkeits-Hieroglyphe werden und findet sich auch auf frühen christlichen Gräbern. Die 4 ist mit der ersten erkenntnismäßigen Ordnung auf Erden verbunden. Esoterik: Die Zahl 4 - Planet: Merkur; Symbol: Das Quadrat; Zahl der Ganzheit, der vier Elemente: Feuer, Luft, Wasser, Erde, und der vier Jahreszeiten.

Dieses Bild puzzeln

Das Gemälde "Der verlorene Sohn" von Peter Paul Rubens in unserer Sonderausstellung "Das Rind in der Kunst". rinder/06_eingang.html

Barbara- Zweige schneiden!

Die am 4. Dezember (St.-Barbara-Tag) geschnittenen Zweige vom Apfelbaum, Kirschzweige und Pflaumenzweige blühen dann wahrscheinlich am Heiligabend!

Die Heilige Barbara

Sie stammt aus Nikomedien und wurde von ihrem Vater wegen ihrer außergewöhnlichen Schönheit in einen Turm gesperrt. Als sie ihm gestand, Christin zu sein, schleppte sie ihr Vater vor den gefürchteten Statthalter, der sie wegen ihrer Glaubenstreue durch das Schwert hinrichten ließ. Vorher ernährte sie sich von der Hostie. Deshalb wird sie mit dem Schwert, Hostie und Kelch dargestellt. - In der Ostkirche zählt die hl. Barbara zu den "Großen Märtyrern" und zu den "Virgines capitales". Zahlreiche Kirchen mit ihrem Patronat und reiches Brauchtum bekunden ihre Bedeutsamkeit. Quelle: Webseite der Basilika Vierzehnheiligen

4 Kerzen auf unserem Adventskranz

Pastor Johann Hinrich Wichern veranstaltete im "Rauhen Haus" in der Zeit vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember täglich eine Kerzenandacht. so konnten sich die Kinder besser vorstellen, wie lange es noch bis zum Heiligabend dauern würde. Diese Kerzen brannten auf einem Holzreif. Das kam so gut an, dass sich der neue Brauch weiterverbreitete. Aber aus den 24 Kerzen wurden 4 Kerzen, aus dem Holzreif der Adventskranz.

Buchtipp: Einweihungsbriefe in die Hohe Magie und Zahlenmystik von Eliphas Levi, Alphons L. Constant

Der 4. Dezember ist der Geburtstag des Lyrikers Rainer Maria Rilke

Sie suchen noch ein besonderes Weihnachts-Geschenk? Wir empfehlen: Rilke- Gedichte auf CD mit vielen Bildern.

zur Silvesterseite

 

Abbildung oben: Der vierblättrige Glücksklee

<< Adventskalenderpuzzle gestern

<< Puzzle-Adventskalender-Eingang


www.posterjack.com

Cyberart-Adventskalender heute
Puzzle-Adventskalender heute
Engelkalender heute

zur Weihnachten-Startseite >>

 

Die Seiten zu Advent, Weihnachten und Neujahr von onlinekunst.de - Kunst und Kultur im Internet
Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/weihnachten/adventskalender/4_adventskalender.html