Tiere in der Kunst - Startseite


Gedichte über Tiere: Frösche im Winter - Hoffnung auf später

Die Frösche

Ein großer Teich war zugefroren,
die Fröschlein in der Tiefe verloren,
durften nicht ferner quaken noch springen,
versprachen sich aber im halben Traum,
fänden sie nur da oben Raum,
wie Nachtigallen wollten sie singen.
Der Tauwind kam, das Eis zerschmolz,
nun ruderten sie und landeten stolz
und saßen am Ufer weit und breit
und quakten wie vor alter Zeit.

Johann Wolfgang von Goethe

Rana Mephitica - The Mephitic Toad. Frederick Polydore Nodder

Postkarte bei tierdach.de

Abbildung: Rana Mephitica - The Mephitic Toad. Frederick Polydore Nodder (1770-1800, artist and engraver). George Shaw (1751-1813, descriptions) - Reptiles and Amphibians from "The Naturalist's Miscellany: Or, Coloured Figures Of Natural Objects; Drawn And Described Immediately From Nature", Nodder & Company, 15 Brewer Street, London: 1789-1813. Engravings hand-colored with watercolor and gouache

zum nächsten Tiergedicht >>