zur Startseite: Sport in der Kunst

 

Schlittenfahren in der Kunst

 

Wassilij Iwanowitsch Surikow: "Die Bojarin Morosowa im Schlitten"

Abbildung oben: Wassilij Iwanowitsch Surikow: "Die Bojarin Morosowa im Schlitten", 1884-1887. 75 x 101 cm, Öl auf Leinwand. Tretjakow-Galerie, Moskau. Land: Russland. Stil: Realismus. Kommentar: Studie zum Historienbild »Die Bojarin Morosowa«

Surikov wurde am 12. Januar 1848 geboren und starb am 6. März 1916. Er gilt als der "russischste" und volksnaheste aller russischen Maler. "Seine von ihren Inhalt und Form monumentalen Gemälde widmete Surikov großen Ereignissen in der russischen Geschichte. Ihr wichtigstes Thema ist das Volk, eine unendlich vielfältige, persönlichkeits- und typenreiche Volksmasse, von starken Gefühlen geleitete Menschen, die kämpfen, leiden, triumphieren. Die Tiefe des Verständnisses für geschichtliche Vorgänge, das Einfühlungsvermögen in das Leben des Volkes, die Dramaturgie und die subtile Psychologie machen Surikovs Werke sehr ausdrucksstark." Linktipp alenos.piranho.de

Zu den frühen russischen Realisten gehören Wassili Surikow [Vasiliy Ivanovic Surikov - es finden sich diverse Schreibweisen...], Nikolai Ge und Archip Kuindschi. Einer der bekanntesten russischen Realisten ist Ilja Repin (1844-1930).

 


Isaac van Ostade: "Belustigung auf dem Eise"

Detail aus: Isaac van Ostade (1621 bis 16. Oktober 1649): "Belustigung auf dem Eise",
um 1640-1645. 33,5 x 40 cm, auf Eichenholz. Gemäldegalerie, Dresden. Land: Niederlande (Holland). Stil: Barock. Isaac war der jüngere Bruder von Adriaen van Ostade.

 

Linktipp: Freizeitsport Vergleich

 

Ludwig Koch: "Girl with a Sledge"

Abbildung links: Ludwig Koch (1866-1934): "Girl with a Sledge", ca. 1920. 12,2 x 7 cm. Tusche und Kreide auf Papier

Eislaufen in der Kunst >>

Linktipp Wikipedia: Rodeln und Schlittenfahren

Linktipp Strecken: Rodelrenn-strecken in Deutschland

Linktipp Verband: Internationaler Rodelrennverband

 

 

Linktipps onlinekunst.de:
Bilder aus der Kälte

Wintergedichte

weiter in der Sport-Rubrik von onlinekunst.de >>


Hinweis: Auf diesen Seiten finden Sie keine Bilder zu den Themen "Tiere als Sportgeräte" - also Pferde-, Schweine-, Hunderrennen etc. oder "Kampf zwischen Tieren" z.B. Hundekampf, Hahnenkampf etc. und auch nicht unfaire, unsportliche Perversitäten wie z.B. Stierkampf oder Hähneköppen! Tiere sind nicht zu unserer Belustigung da! Linktipp: Tiere in der Kunst - Surftipp: FAACE