zur Startseite: Sport in der Kunst

 

Sportlicher Kampf in der Kunst

Waffenkampf in der Kunst

José de Ribera: "Duell zweier Damen"

José de Ribera (geboren am 17. Februar 1591, gestorben am 2. September 1652):
"Duell zweier Damen", 1636. 235 x 212 cm. Öl auf Leinwand
Museo del Prado, Madrid. Land: Spanien. Stil: Barock

 

 

Boxkampf in der Kunst

George Wesley Bellows: "Beide sind Clubmitglieder"

George Wesley Bellows: "Beide sind Clubmitglieder", 1909. 115 x 160 cm, Öl auf Leinwand. National Gallery of Art, Washington (D.C.). Land: USA. Kommentar: Aschan-School

Bellows wurde am 12. August 1882 in Columbus (Bundesstaat Ohio) geboren, er starb am 8. Januar 1925 in New York. Viele seiner Motive zeigen Boxkämpfe.

 

Linktipp: Sportartikel online günstig kaufen

 

Gustave Courbet: "Ringkämpfer"

Ringen in der Kunst

Abbildung oben: Gustave Courbet: "Ringkämpfer", 1853. 252 x 199 cm, Öl auf Leinwand. Magyar Szépmüvészeti Múzeum, Budapest. Land: Frankreich. Stil: Realismus

Courbet wurde am 10. Juni 1819 in Ornans bei Besançon geboren. Er starb am 31. Dezember 1877 in La-Tour-de-Peilz (Schweiz). Er übte nicht nur auf die französische Malerei in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts großen Einfluss aus. Unter seinen Bewunderern waren z.B. Odilon Redon, Hans Thoma und Carl Schuch. Ferdinand Hodler ahmte von ihm den "Trick mit dem Eintrittsgeld" nach, als Werke in der Öffentlichkeit nicht gezeigt werden durften, weil sie gegen die "gute Sitte" verstießen. Es gibt viele sehr erotische Bilder von Courbet.

"Die Ringerschule" von Max Slevogt

Abbildung rechts: Kämpfende nackte Männer - "Die Ringerschule" von Max Slevogt.
Mehr Infos hierüber im Computergarten Oktober

Linktipps Wikipedia

Kampfkunst und Kampfsport
Boxen - Fechten - Judo - Karate - Ringen - Sumo - Taekwondo - Wing Tsun - Wrestling

Surftipp

Kampfsport in der Kunst: Amateur Wrestling Collectibles Gallery.
Artwork & Prints though the 19th Century www.wrestlingsbest.com

weiter in der Sport-Rubrik von onlinekunst.de >>


Hinweis: Auf diesen Seiten finden Sie keine Bilder zu den Themen "Tiere als Sportgeräte" - also Pferde-, Schweine-, Hunderrennen etc. oder "Kampf zwischen Tieren" z.B. Hundekampf, Hahnenkampf etc. und auch nicht unfaire, unsportliche Perversitäten wie z.B. Stierkampf oder Hähneköppen! Tiere sind nicht zu unserer Belustigung da! Linktipp: Tiere in der Kunst - Surftipp: FAACE