zur Startseite: Schmetterlinge bei onlinekunst.de 

Der Computergarten in der 2. September-Hälfte: Schmetterlinge bei onlinekunst


Der Computergarten am 18. September

 

Gold-weißer Schmetterling auf filigranem Farnkraut
butterffly - Mariposa
Digitalfoto von © Inga Schnekenburger für Greta Garbo

 

Schmetterling - Gedicht von Heinrich Seidel

Der frühe Schmetterling

Kleiner goldner Schmetterling,
Ach, du kamst so früh heraus
Und nun irrst du armes Ding
In die leere Welt hinaus.

Keine Blume kam hervor,
Und kein Glöckchen lässt sich sehn -
Schmetterling, du armer Thor,
Du musst untergehn.

Und ich schaute unverwandt,
Wie er schwankte suchend irr,
Bis sein goldner Schimmer schwand
In dem öden Zweiggewirr.


Schön wie ein Schmetterling

Greta Garbo Computerzeichnung von Inga Schnekenburger

Greta Garbo, 1905 - 1990
schwedische Filmschauspielerin


Computerzeichnung von Inga Schnekenburger 2002
Hinter einer Maske verbirgt sich ein Gesicht- zart wie ein Schmetterling.

geboren am 18. September 1905 als Greta Lovisa Gustafsson in Stockholm,
gestorben am 15. April 1990 in New York.

 

Geburtstage am 18. September mit Surftipps

Justinus (Andreas Christian) Kerner
wurde am 18. September 1786 in Ludwigsburg geboren, er starb erblindet am 21. Februar 1862 in Weinsberg. Justinus Kerner war u.a. mit Ludwig Uhland und Karl Mayer, Heinrich Köstlin und Varnhagen von Ense befreundet. Seine ersten Gedichte veröffentlichte er 1807 in Leo von Seckendorfs "Musenalmanachen" und in der "Zeitung für Einsiedler" von Achim von Arnim. Gedichte von Justinus Kerner bei onlinekunst.de:

Externe Links

18. 9.1709 Samuel Johnson (gestorben 1784)
englischer Schriftsteller. Ersteller eines umfangreichen Wörterbuchs www.nbbl.demon.co.uk

18. 9.1752 Adrien Marie Legendre (gest.1833)
französischer Mathematiker; Zahlentheorie, Geodäsie. Webseite mit Portraitzeichnung: www.mathematik.ch

18. 9.1819 Léon Foucault (gest.1868) französischer Physiker; Pendelversuche zum Nachweis der Erdrotation 1850-1851 de.wikipedia.org

18. 9.1905 Greta Garbo (gest.1990)
schwedische Filmschauspielerin; Eigentlich Greta Lovisa Gustafson. Rollen als Anna Karenina, als Spionin Mata Hari und Ninotschka Empfohlene Webseite:
www.prisma-online.de Biographie Greta Garbo: www.beepworld.de

18. 9.1907 Edwin Mattison McMillan (gest. am 7. 9. 1991)
amerikanischer Physiker; Entdecker des chemischen Elements Neptunium 1940; Chemienobelpreis 1951. www.nobel.se

18.9.1939: Breyten Breytenbach
Südafrikanischer Schriftsteller. Breytenbach wurde 1939 in Bonnievale geboren.
Er absolvierte ein Kunststudium in Kapstadt und Paris. Breytenbach gründete die Anti-Apartheids-Organisation "Okhela". de.wikipedia.org

BUCHTIPP

zum Buch

Schmetterlinge
Buch mit Großdruck. Betrachtungen, Erzählungen, Gedichte.
von Hermann Hesse, Herausgeber Volker Michels

weiter im Computergarten - zum 19. September >>

 

 
 

 

 

Der Schmetterlingsgarten im Computergarten von onlinekunst.de
Kunst und Kultur im Internet.