Der Computergarten am 13. September

Clara und Robert Schumann 1850

Clara Schumann und Robert Schumann 1850
Clara war auf dem Bild 31 Jahre, Robert 40 Jahre alt

 

Clara Schumann-Wieck wurde am 13. September 1819 in Leipzig geboren. Sie starb am 21. Mai 1896 in Frankfurt am Main

 

mehr Buchtipps hier

 

 

Die österreichische Schriftstellerin und Erzählerin Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach hat auch am 13. September Geburtstag. Sie wurde am am 13. September 1830 auf Schloss Zdislawitz in Mähren geboren, gestorben am 12. März 1916 in Wien.

Ein kleines Lied

Ein kleines Lied, wie geht's nur an,
Dass man so lieb es haben kann,
Was liegt darin, erzähle!

Es liegt darin ein wenig Klang,
Ein wenig Wohllaut und Gesang
Und eine ganze Seele.

Marie Freifrau
von Ebner-Eschenbach

Der Computergarten am 7. Mai

Clara Schumann
1819 - 1896
bedeutende deutsche Pianistin und Komponistin

Klicken Sie auf den folgenden Link, um die Musik zum Gedicht zu hören:
Walzer, komponiert von Clara Schumann - Text by Johann Peter Lyser
(Ludwig Peter August Burmeister; 1803-1870)
Set by Clara Schumann (1819-1896)

 

Horch! Welch' ein süßes harmonisches Klingen:
Flüstern erhebt sich zum jubelnden Laut.
Laß mich dich, reizendes Mädchen, umschlingen,
Wie ein Geliebter die liebende Braut.

Komm! Laß mit den wogenden Tönen uns schweben,
Die uns wie Stimmen der Liebe umwehn:
So uns der seligsten Täuschung ergeben,
Glücklich es wähnen, was nie kann geschehn.

Auge in Auge mit glühenden Wangen,
Bebende Seufzer verlangender Lust!
Ach! Wenn die Stunden der Freude vergangen,
Füllet nur trauernde Sehnsucht die Brust,

Nimmer erblüht, was einmal verblüht,
Nie wird die rosige Jugend uns neu,
o drum, eh das Feuer der Herzen verglüht,
Liebe um Liebe, noch lächelt der Mai.

Horch! Welch' ein süßes harmonisches Klingen:
Flüstern erhebt sich zum jubelnden Laut.
Laß mich dich, reizendes Mädchen, umschlingen,
wie ein Geliebter die liebende Braut.

Ludwig Peter August Burmeister
( Johann Peter Lyser,1803-1870)

 

Empfehlenswerte Bücher, Buchtipps zu Clara Schumann

zum Buch zum Kinderbuch

Empfehlenswerte Links, Surftipps

Hundertmarkschein mit Portrait von Clara Schumann Zur Erinnerung an Clara Schumann gab es auf dem 100-DM-Schein in Deutschland bis zur Einführung des EURO ein Portrait der Komponistin. Das zeigt die große Wertschätzung, die man der Komponistin auch in heutiger Zeit entgegenbringt.

Weitere Seiten zu Clara Schumann bei onlinekunst.de

Weitere Linktipps

<< zur Übersicht Computergarten September

 

Weitere Komponisten bei onlinekunst.de: Bach - Brahms - Bartok - Britten - Chopin - Händel - Haydn - Heinichen - Hindemith - Liszt - Mozart - Rimsky-Korsakov - Scarlatti - Schubert - Schumann - Smetana - Vivaldi

Musiker und Komponisten bei onlinekunst.de - Musik, Kunst und Kultur im Internet