rosa Rose Foto Willi Schnekenburger

Foto von Willi Schnekenburger

 

Rosenlied

Nach den Rosengärten möcht ich wallen,
Andachtsvol in ihnen niederknien,
Die an meinem Geist vorüberhallen.

Lauschen all den süßen Himmelsworten
Von den frommen Lippen der Madonnen,
Um gesättigt so von Schönheitswonnen
Selig zu verlassen diese Pforten.

Gedicht von Christian Wagner (1835-1918)

Rosen-Gedichte-Start Vorwort Übersicht Rosenfotos Rosen-CD zum nächsten Rosengedicht >>

 

 

Der Rosengarten bei onlinekunst.de - Rosenbilder, Rosengedichte. Rosen in Kunst und Kultur
zur 2. Julihälfte im Computergarten