zur Rilke-Startseite
 

Rilke bei onlinekunst.de Gedichte von und Informationen über Rainer Maria Rilke. Eine Auswahl mit Bildern und Musik, zusammengestellt von Inga Schnekenburger. Die Inhalte bequem zu Hause offline genießen? Rilke-CD bestellen

Die Rilke-Seite in Auszügen als Flash-Version ansehen und genießen


Traumgarten bearbeitetes Digitalfoto von Inga Schnekenburger

Schlaflied

Einmal, wenn ich dich verlier,
wirst du schlafen können, ohne
daß ich wie eine Lindenkrone
mich verflüstre über dir?

Ohne daß ich hier wache und
Worte, beihnah wie Augenlider,
auf deine Brüste, auf deine Glieder
niederlege, auf deinen Mund

Ohne daß ich dich verschließ
und dich allein mit Deinem lasse,
wie einen Garten mit einer Masse
von Melissen und Stern-Anis.

Rainer Maria Rilke

 

Hintergrund-Musik komponiert von © Daniel Signer Alle Rechte an der Komposition bei Daniel Signer
Bearbeitets Foto von © Inga Schnekenburger inga@schnekenburger.de

zum nächsten Gedicht von Rainer Maria Rilke >>


 

  Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/rilke/rilkeschlaflied.html