Fotos der Hühner von Inga und Willi Schnekenburger

Vogel und ihr Freund, Foto von Willi Schnekenburger

Und hier noch einmal die Mutter vom Osterküken: Das Huhn "Vogel" (links im Bild) als junges Huhn mit ihrem ihrem Halbbruder.

Dieses Bild als Puzzle

 

Der junge hahn

Der allerschönste Sohn von Phönix und der beste und liebste Freund von Vogel.

 

Das Sonnenbad

Es ist schön, draußen in der Sonne auf der Gartenbank zu sitzen und zu träumen.

 

Aber so sieht die Wirklichkeit leider oft heute aus

Erst im Jahr 2001 stimmte der Bundesrat einer neuen Verordnung zum Schutz der Legehennen zu. Das neue Gesetz sieht den Ausstieg aus der herkömmlichen Käfighaltung bis Ende 2006 vor. In diesen Käfigen werden heute circa 35 Millionen Legehennen gehalten. Vertreter der Eierlobby wollen nun das Verbot im letzten Moment durch die Hintertür umgehen. Sie haben eine Mehrheit der Ministerpräsidenten dazu bewegt, am 10. November 2003 im Agrarausschuss des Bundesrates für Verschlechterungen der geltenden Hennenhaltungsverordnung zu stimmen.

So sollen das Verbot der herkömmlichen Käfige um Jahre verzögert und die Nutzung ausgestalteter Käfige auf unbestimmte Zeit erreich werden. Protestieren Sie: keine Eier aus Legebatterien kaufen! tierdach de Hühnerseite

zur nächsten Osterseite (Gemälde) >>

 


Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/ostern/huehner.html


Bilder, Gemälde, Texte zu Karfreitag, Auferstehung und Ostern
Kunst und Kultur im Internet