Das Kaninchen in der Kunst - Kaninchen bei Tizian

Zizian Madonna mit Kaninchen

Tizian: Die Madonna mit dem Kaninchen, Szene: Maria mit Christuskind, Hl. Katharina und Hl. Johannes der Täufer. um 1530, Öl auf Leinwand, 71 × 85 cm. Paris, Musée du Louvre. Kommentar: Auftraggeber: Frederico Gonzaga, Herzog von Mantua. Land: Italien. Stil: Renaissance.

 

Detail Jesuskind

Das Jesuskind möchte zu dem Kaninchen.

Detail kaninchen

Maria streichelt das Kaninchen mit ihrer linken Hand.

Abbildung oben - Ausschnitt aus Tizian: Die Madonna mit dem Kaninchen,
Detail: Weißes Kaninchen. um 1530, Öl auf Leinwand, 71 × 85 cm. Paris, Musée du Louvre. Kommentar: Auftraggeber: Frederico Gonzaga, Herzog von Mantua. Land: Italien. Stil: Renaissance.

 

Hasen- briefmarken aus Uganda

Links: weißes Kaninchen auf einer Briefmarke von Uganda 1999. rechts: goldfarbenes Kaninchen mit einer Mohrrübe, auch Uganda 1999.

zur nächsten Hasenseite >>

 


Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/ostern/hase/kaninchen.html


Bilder, Gemälde, Texte zu Karfreitag, Auferstehung und Ostern
Kunst und Kultur im Internet