Der Hase in der Kunst und in der Literatur
Hasen-Links und Hasen-Bilder

Hase aus der Grabkammer des Userhet

Maler der Grabkammer des Userhêt: Grabkammer des Userhêt, königlicher Schreiber.
Szene: Jagd, Detail: Fliehender Hase. um 1448-1422 v. Chr., Wandbild, 14 × 21 cm. Theben,
Grab des Userhêt in Ägypten.

 

Surftipp

 

Osterkarte von tierdach.de

Osterkarten mit Hasen
große Auswahl an wunderschönen kostenlosen Hasen-eCards bei Tierdach.de

Umfassend

Der Hase in der Kunst und in der Literatur, Titelseite mit dem Hasen von Dürer, viele Bildbeispiele und Gedichte über Hasen www.onlinekunst.de/ostern/hase

Links zum Dürer- Hasen

  • ALBERTINA WIEN Die Albertina birgt eine der größten und wertvollsten grafischen Sammlungen der Welt. Gegenwärtig umfasst sie rund 65.000 Zeichnungen und annähernd eine Million druckgrafische Blätter aller maßgebenden Kunstepochen von der Spätgotik bis zur zeitgenössischen Moderne. Der Bogen herausragender Werke spannt sich von Raffaello Santi, Michelangelo Buonarroti, Leonardo da Vinci, Albrecht Dürer, Rembrandt van Rijn, Peter Paul Rubens oder Claude Lorrain bis zu Eugène Delacroix, Edouard Manet und Paul Cézanne. Im 20. Jahrhundert zeichnen die Albertina große Bestände von Egon Schiele, Gustav Klimt und Oskar Kokoschka über Pablo Picasso bis zu Robert Rauschenberg und Anselm Kiefer aus.
    Das ist die Heimat unseres Dürer-Hasen:
    Albertina Albertinaplatz 1 1010 Wien Österreich
    www.albertina.at
  • Berühmte Hasenartige: Der Dürer- Hase bei tierdach.de
    www.tierlobby.de/rubriken/Tiergarten/nagetiere/nager-beruehmt.htm
  • Der Dürer- Hase zum Welttierschutztag von Klaus Staeck
    www.staeck.com/postkarten/1987/1987.htm
  • Der Dürer- Hase auf einer österreichischen Briefmarke
    www.hotel.wineasy.se/werbeka/venus/venus2/frim06.htm

Links zu anderen Hasen- Seiten

  • Ratespiel Kaninchen
    Hier kann man sein Wissen testen.
    www.tierlobby.de/flash/raten_kaninchen/kaninchen_ratespiel.htm
  • Rabbit Stories
    Der Hase als Fabelgestalt bei den Mayas.
    Eine Sammlung, in englischer Übersetzung.
    www.kstrom.net/isk/maya/rabbit.html
  • Das Jahr des Hasen in China
    The Year of the Rabbit
    schöne Abbildungen
    www.new-year.co.uk/chinese/rabbit.htm
  • Auch bei Joseph Beuys spielte der Hase eine zentrale Rolle.
    "Beuys' Verhältnis zu den Tieren war ein freundschaftliches, in Solidarität, von Wesen zu Wesen [...] Und der Hase, dem er die Bilder erklärt, der Hase als Inkarnationsprinzip, als Bewegungsprinzip, als Verkörperer chemischer Substanzen, bevölkert als Einzelgänger immer wieder sein Gestaltreich. Ihn erwählt er sich zum Symbol des Friedens, als er das Gold der Zarenkrone Iwans des Schrecklichen in eine Osterhasengussform giesst. " von Harald Szeemann
    Externer Link: www.txt.de/vdk/beuystier.htm

 

Hasen-Darstellungen finden wir in der ganzen Welt - hier aus Syrien:

 

Hase und Elefantenkönig von 1354

Syrischer Maler von 1354: Kalîla und Dimma von Bidpai, Szene: Der Hase
und der Elefantenkönig vor dem Spiegelbild des Mondes in der Quelle.

1354, Papier, 17,2 × 24,4 cm. Oxford, Bodleian Library.
Eine Buchmalerei aus dem Vorderen Orient.

Linktipps

 


Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/ostern/hase/hasen_links.html


Bilder, Gemälde, Texte zu Karfreitag, Auferstehung und Ostern
Kunst und Kultur im Internet