Der Hase in der Kunst und in der Literatur

Der Hase von Albrecht Dürer

Bild: "Junger Feldhase" von Albrecht Dürer, Aquarell 1502 aus dem Archiv der Wiener Sammlung Albertina
Der Dürer-Hase als kostenlose eCard in Zusammenarbeit mit tierdach.de und onlinekunst.de


Albrecht Dürer malte den Hasen vor über 500 Jahren!

Hasen bei Albrecht Dürer

Albrecht Dürer stellte auf seinen Bildern oft Hasen dar. Das oben abgebildete Aquarell "Der junge Hase" ist das wohl schönste Beispiel in der Kunstgeschichte. Der Hase wird hier als eine Persönlichkeit dargestellt, nicht als Attribut und wahrscheinlich ohne symbolische Bedeutung. Es gibt weiter die "Die Heilige Familie mit den drei Hasen", auf dem Bild "Die Versuchung" ist auch ein Hase abgebildet, der sich lauschend, aber entsetzt abwendet, als Eva den Apfel nimmt. Eine Federzeichnung (jetzt in Basel) von Dürer zeigt rechts unten drei Hasen (Blaue Bücher, Dürer als Maler, Tafel 28).

 

Hasen- und Kaninchen bei onlinekunst.de in der Übersicht

KUNST

  • zu den Hasen von Cossa

Gedichte und Texte

Symbolik

 

Briefmarke Bhutan

Links

Buchtipp

 

cover Die Geschichte vom Hasen

  • Die Geschichte vom Hasen
    von Kurt Schwitters, Carsten Märtin
    Gebundene Ausgabe - Lappan Verlag
    Erscheinungsdatum: Januar 2001
    ISBN: 3830310099

    Jetzt bestellen bei amazon.de:
    Die Geschichte vom Hasen

mehr Bücher
vom Hasen und vom Osterhasen
Osterbücher

 

 


Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/ostern/hase


Bilder, Gemälde, Texte zu Karfreitag, Auferstehung und Ostern
Kunst und Kultur im Internet