Schach und Brettspiele in der Kunst

Cornelis de Man: Schachspieler

Zur Übersicht: Schach in der Kunst

z.B. von Daniel Ng: "Esszimmer mit Schachbrett-Muster"
(Bildnachweis: poster.de)
 
Anselm Kiefer: "Die sechste Trompete", 1996

Cornelis de Man: Schachspieler

Cornelis de Man: Schachspieler

(Detail) 2. Hälfte 17. Jh.97,5 x 85 cm. Öl auf Leinwand. Galerie: Magyar Szépmüvészeti Múzeum, Budapest
Stil: Barock. Genremalerei

Honoré Daumier: Schachspieler

Honoré Daumier: Schachspieler

1863, 24 x 32 cm. Öl auf Leinwand. Galerie: Musée du Petit-Palais. Paris. Stil: Realismus

Francesco di Giorgio Martini: Schachpartie

Francesco di Giorgio Martini: Schachpartie

Fragment. vor 1500.
35 x 41 cm. Holz
Galerie: Metropolitan Museum of Art, New York. Stil: Renaissance

Lubin Baugin: Die fünf Sinne

Lubin Baugin:
Die fünf Sinne

Mitte 17. Jh., 55 x 73 cm
Holz. Galerie: Musée du Louvre, Paris. Stil: Barock. Stilleben

Die Königin Nefertari beim Schachspiel

Die Königin Nefertari beim Schachspiel

Maler der Grabkammer der Nefertari: Grabkammer der Nefertari, Gattin des Ramses II.,

um 1298-1235 v. Chr.
61 x 70 cm, Wandbild
Theben, Ägypten

Chou Fang: Damen beim Triktrakspiel

Chou Fang: Damen beim Triktrakspiel

8. Jh., 32 cm hoch. Tusche und Farben auf Seide. Detail einer Wandrolle. Galerie: Freer Gallery of Art, Washington (D.C.)

 

 

http://www.onlinekunst.de/maerz/09_03_schach_in_der_kunst.htm