Der Krieg über dem Irak 2003 © Inga Schnekenburger

Der Krieg über dem Irak 2003
Computergrafik
© Inga Schnekenburger, 21. März 2003

Am 20. Februar 2003 wurde die Seite "Künstler gegen den Krieg" erstmals veröffentlicht.
Am 20. März 2003 begann "offiziell" der Krieg gegen den Irak- trotz millionenfacher Proteste.
The War Begins - Der Krieg gegen den Irak hat begonnen... Dieses Bild wurde deshalb hinzugefügt.

Am 20. April wurde der Krieg gegen den Irak "inoffiziell beendet".
Am 2. Mai 2003 - sechs Wochen nach Kriegsbeginn im Irak -
erklärt US-Präsident Bush das Ende der Kampfhandlungen.
Im April 2004 war die Situation so schlimm
wie nie zuvor im Irak.
Im Oktober 2004: Die Gewalt eskaliert - täglich Todesopfer- amerikanische und andere Soldaten immer noch im Irak.

Es ist immer noch
KRIEG
!!!
!


Links und Surftipp
Berichterstattung und allgemeine empfehlenswerte Seiten zum Thema Krieg und Frieden

Gründung des Friedes

Alexander Rossa ist Buchautor und schreibt auch recht viel für und über den Frieden. Unter der Website zug.hagzissa.de finden Sie aktuelle, zusammengestellten Beiträge von © Alexander Rossa 2006.

Texte und Lieder für den Frieden!

Ein Leben für Kunst und Frieden!

Es gibt nur einen Weg zum Frieden: Sei friedlich!
Sonderseite von Gundula Lendt
www.gudile-clan.de/Frieden.html

Kultur, Kunstschätze im Irak

IRAQ- MUSEUM BAGDAD
Hoffentlich werden diese Schätze der Kultur nicht zerstört!
info.uibk.ac.at

Bundespräsident von Deutschland zum Irak - Krieg

Montag 31. März 2003, 19:39 Uhr: Rau kritisiert religiösen Eifer von US-Präsidenten Berlin (AFP)
Bundespräsident Johannes Rau hat scharfe Kritik am Irak-Krieg und besonders an religiös motivierten Rechtfertigungen durch US-Präsident George W. Bush geübt. Bush unterliege einem "grandiosen Missverständnis", wenn er von einer göttlichen Mission spreche, die ihn zu diesem Krieg antreibe, sagte Rau dem Sender n-tv. de.news.yahoo.com

Herber Grönemeyer zum Irak - Krieg
Text anhören! www.groenemeyer.de

Pädagogik

Nichtregierungsorganisationen zum KRIEG im Irak
Bildungsserver Hessen
Osnabrück, 20. März 2003: Das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk terre des hommes verurteilt den Krieg gegen den Irak als Niederlage der Humanität und der politischen Vernunft. "Der nun begonnene Krieg entzieht jeglicher politischen Lösung des Irak-Konflikts die Grundlage". Offenbar wird militärische Gewalt zu einem akzeptablen Prinzip der Austragung von Konflikten. lernen.bildung.hessen.de

Der Münchner kommunale Bildungsserver
Der Irakkrieg im Unterricht. "Der Irak-Krieg löst gerade auch bei Schülerinnen und Schülern Fragen und Ängste aus. Die Schule ist der richtige Ort, um auf die Sorgen und Befürchtungen von Kindern und Jugendlichen in einer Krisensituation einzugehen. Ich bitte alle Lehrerinnen und Lehrer für die Fragen und Ängste ihrer Schülerinnen und Schüler offen zu sein." Mit dieser Erklärung hat sich die Kultusministerin Monika Hohlmeier an alle bayerischen Schulen gewandt.
Eine der Unterrichtsempfehlungen: Unter dem Motto "Künstler gegen den Krieg" haben die Autoren der Website onlinekunst.de eine übersichtliche Sammlung an Bildern, Gedichten und Texten zusammengestellt. Bereichert werden die Seiten noch durch zehn Musikstücke zum Thema Tod, Krieg und Totentanz. www.muc.kobis.de

Krieg in den Medien
Kriegsbilder: Propaganda, Lügen und die Wahrheit. Bilder vom Zweiten Weltkrieg, aus Vietnam, dem Kosovo, Kuwait und Afghanistan dokumentieren Sichtweisen des Kriegs und ihre Vermittlung durch die Medien. Linktipss, Texte zur Kriegsberichterstattung, Didaktische Materialien. online- forum medienpädagogik www.kreidestriche.de

Gedichte von Kindern zum Thema Krieg und Frieden - War and Peace

Kinder und Jugendliche haben in der Form von "Elfchen", einer japanischen Haiku-Variante, Kurzgedichte in beeindruckender Weise geschaffen. deutsch und englisch www.poetry-for-peace.net

Hilfsorganisationen

UNICEF:
Angst um die Kinder in Basra
Wasserversorgung unterbrochen, 100.000 Kinder bedroht. "UNICEF ist tief besorgt über die Verschlechterung der Lage der Kinder im Irak, insbesondere in den Gebieten, in denen Militäroperationen stattfinden", erklärte UNICEF-Direktorin Carol Bellamy heute in Genf. "Es ist unerträglich, dass Kinder getötet und verletzt werden, wie es berichtet wird. Die humanitären Folgen des Krieges werden bis heute zu wenig beachtet." www.unicef.de

DRK
28.03.03: Rotes Kreuz: Rechte von Kriegsgefangenen achten. Angesichts der Gefangennahme von ersten Soldaten im Irak-Krieg erinnert das Rote Kreuz an die Rechte von Kriegsgefangenen. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz hat das Mandat, Kriegsgefangene zu besuchen und sicherzustellen, dass sie gemäß den Genfer Konventionen behandelt werden. www.drk.de

Zeitschriften, Zeitungen

Wochenzeitung "DIE ZEIT"
Aktuelles zum Thema Irak-Krieg
Schock und Entsetzen
Amerika wird im Irak mehr Präzisionsbomben abwerfen als je zuvor. "Klinisch sauber" wird der Luftkrieg trotzdem nicht Von Constanze Stelzenmüller www.zeit.de

Es ist Krieg, die Welt schaut zu (Spiegel online)

Irak- Krieg: Alle Meldungen im Überblick
Spiegel online
www.spiegel.de

FAZ Frankfurter Allgemeine Zeitung
Der Krieg im Irak hat begonnen. Mit Bombenangriffen auf Bagdad und dem Vorrücken von Bodentruppen in den Süden des Iraks haben die USA und ihre Verbündeten am vergangenen Donnerstag den Krieg gegen den Irak eröffnet. www.fr-aktuell.de

Frankfurter Rundschau
Krieg gegen Irak www.faz.net

Internet- Portale

Netscape: Irak-Krieg hat begonnen
Raketen auf Bagdad abgefeuert 20. März 2003 Washington/Bagdad - Nur anderthalb Stunden nach Ablauf des amerikanischen Ultimatums an Saddam Hussein hat am Donnerstagmorgen der Krieg gegen den Irak begonnen.www.netscape.de

Yahoo: Top Themen
Politik der USA
Aktuelle Nachrichten. Dokumentation: Acht-Punkte-Plan zum Irak-Krieg. US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld hat am Freitag einen Acht-Punkte-Plan zum Irak-Krieg vorgelegt. Ziel sei es, das amerikanische Volk zu verteidigen, die irakischen Massenvernichtungswaffen zu vernichten und das irakische Volk zu befreien. de.fc.yahoo.com

Friedensbewegung

Netzwerk Friedenskooperative
www.friedenskooperative.de

Fernsehen, TV und Rundfunk

ZDF
Krieg am Golf
Die USA befinden sich im Krieg mit dem Irak - alle politischen Bemühungen sind gescheitert.
Die Diplomaten schweigen, lautstark sind dagegen die Proteste in aller Welt. Hier finden Sie Hintergründe, Reportagen, Interviews, Videos und Animationen. www.zdf.de

ARD
Irak im Visier- Berichterstattung über den Irak- Krieg
www.tagesschau.de

3sat online
Chronik eines angekündigten Krieges Kulturzeit berichtet über die Irak-Krise und die US-Angriffe
www.3sat.de

Radio
Irak- Konflikt Deutsche Welle online
www.dw-world.de

Religion
Links zu religiösen Seiten und Gebete und Zitate auf unserer Seite GEBETE

Weitere Linktipps:

  • Initiative Künsterinnen und Künstler gegen den Krieg
    "Wir wollten mit den Mitteln der Kunst den weltweiten Protest vorantreiben. Alle kennen das Ergebnis: der Krieg wird bis heute geführt. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Das und die unverhüllte Suche nach dem lukrativsten nächsten Feind macht unsere Initiative um so nötiger.
    Wir arbeiten also weiter, gegen Krieg, gegen soziale Vereisung, in Konzertsälen, auf Bühnen und Podien, bei Demonstrationen, Diskussionen oder Widerstandslesungen..." www.kunstgegenkrieg.de
  • Eine Moralische Standortbestimmung / A Statement of Conscience
    Die AG Friedensforschung an der Uni Kassel dokumentiert einen Aufruf US-amerikanischer Persönlichkeiten aus Literatur, Film und Wissenschaft, der sich gegen die kriegerische Außenpolitik und die innere Repression der Bush-Regierung wendet. www.uni-kassel.de
  • Weltweit nimmt die Anzahl der politischen Konflikte zu
    Alamierend ist dabei vor allem der verstärkte Einsatz von Waffen und Brutalität. Die meisten Kriege werden nicht mehr zwischen zwei Staaten ausgestragen, sondern eskalieren innerhalb der Staaten zwischen Regierungen und Rebellengruppen. Doch diese Konflikte finden meist im Abseits der Weltöffentlichkeit statt...
    Linktipp: Deutsche Welle/Vergessene Kriege
  • Weltarchiv: Regionen/Länder
    Auf dieser Seite können Sie Informationen über Konflikte/Kriege und andere Entwicklungen in einzelnen Ländern oder Regionen der Welt abgerufen werden. Friedensforschung
  • Mehr Computerkunst: Surftipp Kriegsfrieden Kunst gegen Krieg und für den Frieden

Trauerseite zum 11. September 2001

 

 
ARTISTS AGAINST THE WAR - KÜNSTLER GEGEN DEN KRIEG - BILDER, GEDICHTE UND TEXTE FÜR DEN FRIEDEN

 

 

 Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/frieden/links.html
Webdesign onlinekunst.de