zur Startseite: Karneval bei onlinekunst.de

Feiertage bei onlinekunst: Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Zum Geburtstag Motive suchen? Essen Spielen Lesen Mütter. Zum Teil mit E-Card-Service und druckfähigen pdfs!


Fasnet, Karneval, Fasching - Für Narren, Jecken, Fastnachtfans

Hexen im Computergarten, Seite 5

Hieronymus Bosch: "Witches" - Hexen.

Hieronymus Bosch: "Witches" - Hexen.
Pen and bistre, 203 x 264 mm. Musée du Louvre, Paris

Hieronymus Bosch: "Two Witches", Zwei Hexen

Hieronymus Bosch: "Two Witches", Pen and bistre, 125 x 85 mm
Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam

Der Künstler

Hieronymus Bosch - eigentlich Jheronimus van Aken wurde um 1450
in 's-Hertogenbosch geboren. Er starb im August 1516 in 's-Hertogenbosch.

DVD-Tipp

Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit
von Sylvester Groth und Timo Dierkes.
Kurzbeschreibung: Hexen. Sie beflügeln unsere Phantasie, erwecken Assoziationen wie rothaarige Schönheiten und bucklige Alte, beschwören Bilder von Magie, Folter und Scheiterhaufen. Das Bild der Hexe rührt an die tiefsten Urängste und geheimsten Wünsche. Erklären lässt sich sein Ursprung mit dem menschlichen Drang, die Welt zu verstehen und die Ursache der kleinen und großen Katastrophen des Daseins zu ergründen. Das dreiteilige ARD-Dokudrama "Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit" unternimmt den Versuch, das Phänomen von Hexenkult und Verfolgung aus moderner Perspektive zu beleuchten und den Mythos hinter der Geschichte sichtbar zu machen. Bei der Kombination von Dokumentar- und Spielfilm-Elementen stützt sich "Hexen - Magie, Mythen und die Wahrheit" auf neueste historische Forschungen. Die Serie führt an spektakuläre Originalschauplätze der Hexenverfolgung in ganz Europa. In aufwändig ausgestatteten Spielszenen geben prominente Schauspieler wie u.a. Anja Kling, Sylvester Groth, Andre Hennicke und Dieter Mann den historischen Figuren Gestalt. So entsteht das Bild einer Wirklichkeit, deren Dramatik jede Legende Übertrifft.

  • Teil 1: "Hexensabbat"
    Bietet Einblick in die historischen und mythischen Dimensionen des Hexenglaubens.
  • Teil 2: "Scheiterhaufen"
    Zeigt die Mechanismen hinter der grausamen Hexenverfolgung in Europa der Neuzeit.
  • Teil 3: "Walpurgisnacht"
    Beleuchtet die Wieder-Geburt von Hexenglauben und Hexenkult in der Moderne.

zum nächsten Hexenbild >>

Start: Fasching und Karneval in der Kunst >>

weiter im Computergarten Februar >>


Surftipps bei onlinekunst.de:

Weitere Linktipps

Service von heiligenlexikon.de: Die Heiligen für heute,

Der besonders wichtige Linktipp: Tierrechtstermine!

feiertage.net: Für die Urlaubsplanung: Übersicht der gesetzlichen, kirchlichen und allgemeinen Feiertage in Deutschland

Buchtipp: Christliche Feste, Weihnachten, Passion, Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten, von Friedrich Benesch, Urachhaus.
Frohe Feiertage wünscht das Team von onlinekunst.de. PS: Im Computer"Geburtstags"garten wird jeden Tag gefeiert

 

 

Festtage und Gedenktage auf den Seiten von onlinekunst.de: Bilder, Gemälde, Poster, Karten, E-Cards, Texte, Gedichte, CDs, Lieder...
zu Feiertagen wie Neujahr, Heilige Drei Könige, Maria Lichtmeß, Valentinstag, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostern, Welttag des Buches,
Tag des Baumes, Maifeiertag, Pfingsten, Muttertag, Christi Himmelfahrt, Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag, Buß- und Bettag,
Totensonntag, Advent, Nikolaustag, Weihnachten, Silvester... - Feiertage bei onlinekunst.de - Kunst und Kultur im Internet