;

zur onlinekunst.de-computerkunst-Galerie


lied: neun kleine rohrzangen
9

neun kleine rohr-zan-gen

die tanzten in der nacht,

die eine hat zuviel getanzt,

da waren's nur noch acht.

8

acht kleine rohr-zan-gen

die liefen ganz schnell los,

die eine ist zurückgeblieben,

da waren's nur noch sieben.

7

sieben kleine rohr-zan-gen

die trafen eine hex',

die eine wurde weggehext,

da waren's nur noch sechs.

6

sechs kleine rohr-zan-gen

die hatten keine strümpf',

die eine war erkältet sehr,

da waren's nur noch fünf.

5

fünf kleine rohr-zan-gen

die tranken sehr viel bier,

die eine hat zuviel geschluckt,

da waren's nur noch vier.

4

vier kleine rohr-zan-gen

die fühlten sich so frei,

die eine ist dann weggeschwebt,

da waren's nur noch drei.

3

drei kleine rohr-zan-gen

die aßen guten brei

die eine aß zuviel davon,

da waren's nur noch zwei.

2

zwei kleine rohr-zan-gen

die hingen auf 'ner leine,

die eine die ist abgestürzt,

da war es nur noch eine.

1

eine kleine rohr-zan-ge

die weinte ganz alleine,

die hexe hatte mitleid - und:

da waren's es wieder neune.

melodie: altes kinderlied

alle rechte an dem liedtext und dem hintergrundbild
© inga schnekenburger 2001


zum nächsten Beitrag "Ingas Rohrzangen" >>