zur Startseite der Baumgedichte
 

50 baum gedichte

1. Arnim, Achim von Herbstgefühl
Mürrisch braust der EichenwaldI
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/baum_arnim.html

2. Avenarius, Ferdinand Vom Kirschbaum
Ist alles ganz kahl und still,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/avenarius_kirschbaum.html

3. Avenarius, Ferdinand Der Seelchenbaum
Weit draußen, einsam im öden Raum
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/avenarius_weide.html

4. Brockes, Barthold Hinrich Kirschblüte bei Nacht
Ich sahe mit betrachtendem Gemüte
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/brockes.html

5. Brun, Friederike Der Wald
nimm mich in kühlen, schattigen Arm
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte_brun.html

6. Buddha, Siddharta Gautama Der Wald ist ein besonderes Wesen,
von unbeschränkter Güte und Zuneigung,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/buddha_baum.html

7. Chinesisches Sprichwort Pflanze Bäume!
Wenn Du für ein Jahr planst
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/pflanze_baeume.html

8. Droste, Annette von Linde
Du gute Linde, schüttle dich
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/linde_droste.html

9. Falke, Gustav Das Birkenbäumchen
Ich weiß den Tag, es war wie heute
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/linde_droste.html

10. Fontane, Theodor Am Waldessaume träumt die Föhre,
Am Himmel weiße Wölkchen nur,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/fontane_theodor.html

11. Fontane, Theodor Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/ribbeck.html

12. Gibran, Kahlil Ein Grashalm sagte
zu einem Blatt im Herbst
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/blatt_gibran.html

12. Goethe, Johann Wolfgang von Ginkgo biloba
Dieses Baumes Blatt, der von Osten
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/ginkgo_goethe.html

14. Goethe, Johann Wolfgang von Wandrers Nachtlied
Über allen Gipfeln ist Ruh
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/wipfel_goethe.html

15. Goethe, Johann Wolfgang von Wenn in Wäldern Baum an Bäumen
Bruder sich mit Bruder nähret
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/streben_goethe.html

16. Gogh, Vincent van Die Ölbäume
sind sehr charakteristisch
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/van_gogh_baum.html

17. Hebbel, Friedrich Der letzte Baum
So wie die Sonne untergeht,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/hebbel_letzter.html

18. Heine, Heinrich Der scheidende Sommer
Das gelbe Laub erzittert
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/gold_heine.html

19. Heym, Georg Der Baum
Sonne hat ihn gesotten,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/georg_heym.html

20. Heym, Georg Im kurzen Abend
Voll Wind ist die Stunde
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/weiden_heym.html

21. Hille, Peter Wie deine grüngoldenen Augen funkeln,
Wald, du moosiger Träumer!
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/hille_baum.html

22. Hölderlin, Friedrich Die Eichbäume
Aus den Gärten komm ich zu euch, ihr Söhne des Berges!
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/eichen_hoelderlin.html

23. Holz, Arno Winter
Du lieber Frühling! Wohin bist du gegangen?
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/holz_winter.html

24. Holz, Arno In meinem glühendsten Tulpenbaum
tausend Blüten!
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/tulpenmagnolie.html

25. Janßen, Peter Baum im Winter
den Winden tzrotzend
http://www.onlinekunst.de/janssen_baum.html

26. Kosegarten, Ludwig Gotthard Theobul Abends unter der Linde
Woher, o namenloses Sehnen,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/kosegarten_linde.html

27. Kurz, Uwe an einen alten baum
soweit ich zurückdenken kann
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/alter_baum_uwe.html

28. Lenau, Nikolaus Seht meine lieben Bäume an,
wie sie so herrlich stehn
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/reif_lenau.html

29. Lehmitz, Reinhard Wie zwei Bäume I
Du bist gewachsen
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/liebesbaum.html

30. Lehmitz, Reinhard Wie zwei Bäume II
Wir sind wie zwei Bäume
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/zwei_baeume.html

31. Mani, Tatanga Weißt du, dass Bäume reden?
Ja, sie reden.
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/baum_zuhoeren.html

32. Mereau, Sophie An einen Baum am Spalier
Armer Baum! An deiner kalten Mauer
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/spalierbaum.html

33. Meyer, Conrad Ferdinand Schwarzschattende Kastanie
Mein windgeregtes Sommerzelt
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/conrad_ferdinand_meyer.html

34. Meyer, Conrad Ferdinand Schlacht der Bäume
Hier am Sarazenenturme
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/c_f_meyer_schlacht.html

35. Meyer, Conrad Ferdinand Der Lieblingsbaum
Den ich pflanzte, junger Baum,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/lieblingsbaum.html

36. Meyer, Conrad Ferdinand Jetzt rede du!
Du warest mir ein täglich Wanderziel
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/meyer_rede.html

37. Meyer, Conrad Ferdinand Der verwundete Baum
Sie haben mit dem Beile dich zerschnitten
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/meyer_wunde.html

38. Morgenstern, Christian In den Wipfeln des Walds,
die starr und schwarz
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/seifenblase.html

39. Morgenstern, Christian Der Purzelbaum
Ein Purzelbaum trat vor mich hin
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/purzelbaum.html

40. Moses das Erste Buch Moses
Die Erschaffung der Bäume
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/baum_moses.html

41. Müller, Wilhelm Der Lindenbaum
Am Brunnen vor dem Tore
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/lindenbaum.html

42. Novalis Die Erlen
Wo hier aus den felsichten Grüften
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/erlen_novalis.html

43. Park, Hungki Die allzu nahe Natur
Bloß eine halbe Stunde mit dem Zug,
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/park_hungki.html

44. Pfeffel, Gottlieb Konrad Der Apfelbaum
In eines Bauers Garten stand
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/apfelbaum.html

45. Rückert, Friedrich Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt
Es ist ein Bäumlein gestanden im Wald
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/nadeln_rueckert.html

46. Rudolphi, Karoline Der verdorrte Baum
Eine Fabel
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/baum_gestutzt.html

47. Schiller, Friedrich Doch jetzt braust's aus dem nahen Gebüsch,
tief neigen die Erlenkronen sich
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/schiller_baum.html

48. Seidel, Heinrich Im Sommer
O komm mit mir aus dem Gewühl der Menge
http://www.onlinekunst.de/baumgedichtewasser_seidel.html

49. Uhland, Ludwig Einkehr
Bei einem Wirte wundermild
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/apfelbaum_uhland.html

50. Unbekannter Autor Das Gebet des Waldes
Mensch! Ich bin die Wärme deines Heimes
http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/holz_tor.html

 

In jedem Verzeichnis finden Sie 10 Gedichte oder Texte und Bilder über Bäume

Weitere Inhalte der Rubrik "Baumgedichte"

Weitere interessante Linkhinweise

50 Baumgedichte auf CD ROM >>

 

Linktipp: Pflanzengedichte: noch mehr Baumgedichte!

Kunst und Kultur im Internet. Baum und Bäume in der Kunst
Siteinfo: http://www.onlinekunst.de/baumgedichte/